18
Mai

Willy Astor

Jäger des verlorenen Satzes

Datum: Samstag, 18.05.2019 | Zeit: 20:30 Uhr

Der Podestsänger Willy Astor präsentiert sein Programm für Wortgeschrittene: Jäger des verlorenen Satzes. Alles was in der Deutschen Sprache vermutet oder vermisst wird, kommt nun endlich zum Vorschein! Der Silbenfischer und Komödiantenmechaniker aus Bayern begibt sich auf die Suche nach Subjekt, Objekt und Glutamat. Astor erzählt sinnlose Geschichten mit Tiefgang und Bedeutung, singt Liebeslieder und Augenlieder, leicht begleitet auf Gitarre und Piano. Das Programm in Reimkultur kommt direkt vom Erzeuger – ein echter Astor also, was sonst. Er meint dazu: «Von allen Täxten, sind die verhäxten mir am Näxten – die find ich am Bäxten.»

Ticket-Informationen

  • Gebuchte Ticktes werden an der Abendkasse hinterlegt und müssen Bar bezahlt werden

  • Abendkasse ab ca. 19.30 Uhr geöffnet

  • Vergünstigung unter 18 Jahren Eintritt CHF 20.-

  • Der Saal wird ca. um 20 Uhr geöffnet. Keine nummerierte Sitzplätze.

Beiz-Informationen

  • Beiz ab 18 Uhr geöffnet

  • Essen muss im Voraus mittels Ticketkauf (Platzreservation Beiz) reserviert werden

  • Serviert wird jeweils ein Drei- bis Viergangmenü

  • Bitte geben Sie bei einer Buchung den vegetarischen Wunsch im Kommentarfeld ein

Bar-Informationen

  • Bar ab 19 Uhr geöffnet


Ticket reservieren

Ticket-Typ Preis Plätze
Veranstaltungsticket
Ticket für die Show im Saal
CHF 35.00
Platzreservation Beiz
Ticket für ein Essplatz (Preis nach Konsumation)
leider vergriffen




--- Zurück zum Programm ---